| 20:35 Uhr

Geboren zum Laufen

Eric Scheuer in voller Montur: Wegen des leuchtend gelben Trikots werden die Mitglieder der Läufergruppe Langsur auch die „Gelbe Gefahr“ genannt. TV-Foto: Marcel Wollscheid
Eric Scheuer in voller Montur: Wegen des leuchtend gelben Trikots werden die Mitglieder der Läufergruppe Langsur auch die „Gelbe Gefahr“ genannt. TV-Foto: Marcel Wollscheid
Eric Scheuer (46) aus Zewen ist ein leidenschaftlicher Anhänger des Laufsports und zweiter Vorsitzender der Läufergruppe (LG) Langsur. In unserer Serie stellt er seinen Verein vor und spricht über die Freude an der Bewegung. Aufgezeichnet Marcel Wollscheid

"Am meisten Spaß macht mir beim Laufen die Bewegung in der freien Natur und dem Körper immer wieder zu zeigen, dass wir zum Laufen geboren wurden. Wer einmal vom Laufen infiziert wurde, weiß, wovon ich rede. In unserer Region gibt es sehr schöne Laufstrecken: Zu meinen Lieblingen gehören die Wege durch den Zewener und Eurener Wald, nicht zu vergessen ist die Laufstrecke an der schönen Saar. Zur Läufergruppe Langsur gehöre ich schon seit 16 Jahren. Es macht einfach Spaß, in diesem Verein zu laufen. In diesem Jahr wurden wir auch schon die "Gelbe Gefahr" genannt. Warum? Viele LGler sind bei Volkslaufveranstaltungen in leuchtend gelbe Trikots eingepackt.

TV-Serie Mein Verein


Vier Mal in der Woche werden in der LG zu festen Uhrzeiten Lauftreffs angeboten, zudem gibt es einen Walkingtreff. In der Regel streben wir ein Laufpensum zwischen 20 bis 35 Kilometer pro Woche an. Man kann den Verein dabei auch als Multi-Kulti-Gruppe bezeichnen: Die Mitglieder kommen nicht nur aus Langsur und Umgebung, sondern auch aus Luxemburg, den Niederlanden, Italien, Frankreich und Österreich. Die Palette an Mitgliedern geht von Jung bis Alt und ist in allen denkbaren Berufssparten vertreten. Unsere Vereinsphilosophie: Niemand muss alleine unterwegs sein! Auch die Schwächeren werden integriert, bei den Lauftreffs wird niemand abgehängt. Zu den Höhepunkten des Vereinslebens zählt der jährliche Deulux-Lauf im November, der von den Mitgliedern der Läufergruppe organisiert wird. Alleine in diesem Jahr sind fast 2000 Läuferinnen und Läufer beim Event angetreten. Wer im Verein mitmachen möchte, darf gerne bei den Lauftreffs vorbeikommen, schnuppern und die herzliche Atmosphäre in der Läufergruppe auf sich einwirken lassen."

Aufgezeichnet von Marcel Wollscheid

In unserer TV-Serie "Mein Verein" lassen wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, zu Wort kommen. Jeden Mittwoch stellen wir einen Verein aus der Perspektive eines Mitglieds vor. Dazu gibt es die wichtigsten Daten in Kurzform.
Sie wollen Ihren Verein vorstellen? Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail mit einigen Daten an trier@volksfreund.de
Extra

Die Läufergruppe Langsur wurde als Unterabteilung des SV Langsur gegründet und ist seit fünf Jahren ein eigenständiger Verein. Heute hat der Verein 140 Mitglieder. Weitere Informationen im Internet unter www.lg-langsur.demaw