| 17:57 Uhr

Verkehr
Haltestellen am Nikolaus-Koch-Platz werden verlegt

Trier. Fahrer und Fahrgäste müssen sich ab dem heutigen Mittwoch, 13. Juni, umorientieren auf dem Trierer Nikolaus-Koch-Platz.

() Denn heute beginnen die Vorbereitungen für die nächste Bauphase. Die Bauarbeiten verlagern sich damit auf die Platzmitte, was einige Änderungen der Verkehrsführung zur Folge hat: Die Böhmerstraße wird ab der Einmündung Zuckerbergstraße gesperrt.

Die Zu- und Abfahrt zum Nikolaus-Koch-Platz erfolgt stattdessen nur noch über die Metzelstraße. Der Verkehr an der Kreuzung Metzelstraße/Böhmerstraße wird aufgrund der beengten Verhältnisse mit Ampeln geregelt. Die Metzelstraße bleibt weiterhin in beiden Richtungen befahrbar.

Die provisorischen Bushaltestellen werden in beiden Fahrtrichtungen von der Justizstraße in die Zuckerbergstraße verlegt. Die Haltestelle in Fahrtrichtung Viehmarkt wird dabei auf Höhe der Hausnummer Zuckerbergstraße 27/28 eingerichtet.

Die Haltestelle in Fahrtrichtung Treviris befindet sich gegenüber der Einfahrt des City Parkhauses, auf Höhe der Zuckerbergstraße 2.

Nach der Umstellung der Verkehrsführung werden die Bauarbeiten am Freitag, 15. Juni, wieder aufgenommen und dauern in diesem Abschnitt voraussichtlich bis Ende des Jahres.