| 21:46 Uhr

Humboldt-Gymnasium gewinnt Fernseh-Duell

Trier. (vk) Jubel bei den Jungen und Mädchen der Klasse 6 d des Humboldt-Gymnasiums Trier: In der Quiz-Sendung "Die beste Klasse Deutschlands" des Kinderkanals Kika siegten die Schüler mit 58:43 Punkten und ziehen somit ins Wochenfinale am Freitag ein.

Vorausgegangen war ein spannendes Duell mit der 6 f des Taunus-Gymnasiums aus Königstein am Taunus. Dabei mussten die Schüler Fragen aus Musik, Sport, Biologie, Wissenschaft oder Erdkunde beantworten. Am Freitag, 30. April, geht es um 19.25 Uhr weiter im Kika. Der endgültige Sieger wird am 22. Mai im Superfinale ermittelt. Die Gewinnerklasse fährt nach Rom. Seit 2008 suchen der Kinderkanal und die ARD unter den sechsten und siebten Klassen die beste Klasse Deutschlands.