| 20:37 Uhr

Humboldt-Gymnasium

Trier. Neuer Name, bewährtes Profil: Das ehemalige Hindenburg-Gymnasium steht nicht nur mit seinem "Abi-Bac" für ein ausgefuchstes Französisch-Angebot. Ergänzend ist schon seit Jahren ein naturwissenschaftlicher Schwerpunkt hinzugekommen.

In der Orientierungsstufe sind zwei der vier Klassen als rhythmisierte Ganztagsschule organisiert, also nicht nur als Nachmittagsversorgung, sondern mit einem komplett auf diese Form zugeschnittenen Unterrichtsplan. In der Mittelstufe gibt es erlebnispädagogische Fahrten, ein Sozialpraktikum sowie eine spezielle MSS-Vorbereitung. In der elften Klasse wird ein umfangreiches Methodentraining angeboten.

Es gibt etliche Arbeitsgemeinschaften außerhalb des Unterrichts. Auffällig das starke Musik-Angebot: Orchester, Big Band, Schulchor, Rockband. Aber auch "unterrichtsnahe" AGs wie Delf, Jugend forscht, Philosophie oder Rechnernetz erfreuen sich großer Nachfrage. Auf dem Sektor Sport ist ein Kooperationsprojekt mit den TVG-Basketballern, dazu Rudern und Tennis im Angebot. Die Schülerzeitung "Humburg" heimste kürzlich einen Preis ein. Durch Spenden von Eltern und Ehemaligen kann das HGT ein psychologisches Beratungsangebot mit wöchentlicher Sprechstunde bieten.

Das gesellschaftliche Engagement umfasst Patenkonzepte, Mediation, ein Demokratie-Projekt, Internet-Führerschein, Verkehrserziehung für Fünftklässler, die Projekte "Soziales Lernen" und "Gesünder Leben", einen Klassenrat sowie Maßnahmen zur Suchtprävention. Dazu kommt "Agenda 21 now", eine vom HGT organisierte jährliche weltweite Internet-Konferenz.

Die internationalen Kontakte und Austauschmöglichkeiten sind sehr ausgeprägt. Neben dem Schwerpunkt Frankreich (inklusive der Insel Réunion) sind Oxford und Boston feste Partner.

Der Gebäudezustand ist zwölf Jahre nach der Generalsanierung gut, die technische Ausstattung nach Aussage der Schule "auf dem neuesten Stand".

Kernpunkt der HGT-Philosophie ist die Ganzheitlichkeit, also ein Konzept, "das methodisch, pädagogisch, sozialintegrativ von Klasse 5 bis 13 zusammenhängt".