| 20:39 Uhr

Jugendjahre zwischen den Weltkriegen

Trier. Die Autorin Liesel Hünichen lädt zu einer Lesung ein. Hünichen liest im Turm Jerusalem aus ihrem neuesten Buch Jugendjahre zwischen den Weltkriegen vor.

Hünichen wurde 1919 in Münster geboren. Sie ist Mitglied der Erinnerungswerkstatt Hamburg-Norderstedt sowie Autorin zahlreicher Beiträge und Bücher des Zeitgut-Verlages. Los geht die Lesung am Mittwoch, 11. Mai, um 15 Uhr. Im Anschluss an die Lesung lädt das Seniorenbüro zu einer Diskussionsrunde ein. red
Anmeldung unter Telefon: 0651/75566, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.