| 20:42 Uhr

Karnevalisten pflanzen Trauerweiden

FOTO: (h_st )
Trier. Neuzugang für den Grüngürtel rund um den Mattheiser Weiher: Beim traditionellen Baumtag hat die KG Heuschreck zwei von Senator Adi Mock gestiftete Trauerweiden eingepflanzt und der Stadt geschenkt. Trotz sorgfältiger Recherche konnten die Karnevalisten nicht mehr nachvollziehen, wie viele Baumtage es bislang gegeben hat.

Kenner und altgediente Mitglieder schätzen aber, dass es vermutlich "Milljunen" sind. (red)/TV-Foto: Alexander Houben