| 21:07 Uhr

Nachbarland Polen entdecken

TRIER. (red) "Unser Nachbarland Polen entdecken" lautet der Titel einer Lesung samt Gespräch mit dem Schriftsteller und Mitarbeiter am Deutsch-Polnischen Institut Matthias Kneip aus Regensburg. Die Veranstaltung, zu der die Deutsch-Polnische Gesellschaft Trier einlädt, beginnt am 20. Oktober um 19.30 Uhr im Auguste-Viktoria-Gymnasium im Gebäude des ehemaligen Welschnonnenklosters. Die Veranstaltung ist Teil des Projektes "Kultur in Welschnonnen". Sie wird gefördert durch die Deutsch-Polnische Gesellschaft Trier und die Robert- Bosch-Stiftung Stuttgart. Der Eintritt ist frei.