| 20:38 Uhr

Narren aus der Umgebung im OK54

Trier. Die närrische Pinnwand des OK54-Bürgerrundfunks ist im Kasten; sie wurde im Schmit-z aufgezeichnet. Angeführt wurde der Tross von der Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval.

Präsident Andreas Peters plauderte über die kommenden Termine - unter anderem Weiberdonnerstag und Rosenmontag. Hohen Besuch hatte die Pinnwand aus Konz mit Prinzessin Confluentia Dedry I. in Begleitung von Marion und Andreas Hesse. Der Sitzungspräsident der KG Rote Funken, Lars Wanninger, gab einen Einblick in deren Sitzungen und das Jubiläum 66 Jahre Rote Funken. Für die gute Stimmung sorgten die Trierer Hofmusikanten. Ebenfalls zu Gast war das Kinderprinzenpaar aus Euren. Der Hausherr des Schmit-z, Alex Rollinger, gab einen kleinen Einblick darauf, was die Zuschauer auf den Rosa Sitzungen erwartet. red