| 21:38 Uhr

Neu im Stadtrat: Jörg Holstein (SPD)

Jörg Holstein. TV-Foto: Roland Morgen
Jörg Holstein. TV-Foto: Roland Morgen

Trier. (rm.) Als neues Mitglied des Trierer Stadtrates hat OB Klaus Jensen den Sozialdemokraten Jörg Holstein vereidigt und ins Amt eingeführt. Der 41-jährige Diplom-Betriebswirt rückt für Ingeborg Sahler-Fesel (53) nach; die Landtagsabgeordnete hat ihren Wohnsitz von Trier-Ehrang nach Schweich verlegt. Holstein ist Vorsitzender der SPD Trier-Euren und stellvertretender Vorsitzender der SPD Trier. Vor der Kommunalwahl (7. Juni), bei der Holstein auf Platz 22 der SPD-Liste kandidiert, kommt der Stadtrat noch zwei Mal zu öffentlichen Sitzungen zusammen: am Donnerstag, 26. Februar, und am Dienstag, 31. März (jeweils 17 Uhr im großen Rathaussaal am Augustinerhof).