| 20:36 Uhr

Orden "Gegen den Trierischen Ernst" ist wieder Männersache

Trier-Nord. Carl-Ludwig Wagner hat ihn, Ex-OB Helmut Schröer auch, ebenso Malu Dreyer und Hans-Karl Meunier: den Orden "Gegen den Trierischen Ernst" der Karnevalgesellschaft "M\'r wieweln noch en Zalawen". Beim Ordenfest am Sonntag, 5. Februar, 14.11 Uhr, in der Orangerie Nells Park steht die 49 Verleihung an.


Wer die Auszeichnung erhält? Wieweler-Präsident Meunier verrät nur so viel: "Es ist ein Mann", sagt der 68-Jährige. "Ein Mann, der sich in Trier und dem Umland durch überragende Leistungen hervorgetan hat."
Verliehen wird der Orden seit 1964. Erster Preisträger war Emil Zenz, mit Cläre Premm (1965) wurde erstmals eine von bislang vier Frauen ausgezeichnet. Preisträgerin 2011 war Malu Dreyer, 2010 erhielt Ingrid Kostka den Orden. mehi