| 20:40 Uhr

PELLINGEN: LANGZEIT-BAUSTELLE AUF DER B 268

Langzeit-Baustelle: die B268 bei Pellingen.
Langzeit-Baustelle: die B268 bei Pellingen. FOTO: Christian Kremer/Archiv
Die B 268 in Pellingen ist seit Ende Mai eine Dauerbaustelle. Die Ortsdurchfahrt ist nur auf eine Spur befahrbar, eine Ampel regelt den Verkehr.

Das Problem: Lastwagenfahrer hielten sich oft nicht an die Umleitung und fuhren trotz Verbots an der Baustelle vorbei. Das führte häufiger zu gefährlichen Situationen. Beim Glatteis am 10. Dezember stand der Verkehr rings um Pellingen eine Stunde lang komplett still. Mehrere Fahrzeuge standen quer auf der Fahrbahn und blockierten sie. Der erste Bauabschnitt ist nun beendet, und die Ampel wird bis zum Frühjahr abgebaut. Danach geht es mit dem zweiten und dem dritten Bauabschnitt in Pellingen weiter. (cmk)/TV-Foto: Archiv/Christian Kremer