| 11:29 Uhr

Gesellschaft
Pflegestützpunkt informiert im Seniorenbüro

Trier. Diesmal geht es vor allem um die Tagespflege.

Das Seniorenbüro Trier richtet eine Sprechstunde Pflege aus am Donnerstag, 18. Oktober, um 14 Uhr im Seniorenbüro, Kochstraße 1a.

Schwerpunktthema der Sprechstunde ist diesmal die Tagespflege. Die Tagespflege ist eine Versorgungsmöglichkeit für zu pflegende und zu betreuende Menschen und ein gutes Entlastungsangebot für berufstätige und pflegende Angehörige. Sie kann eine Unterbringung im Pflegeheim hinauszögern oder ganz vermeiden helfen und wird auch durch das Pflegestärkungsgesetz mitfinanziert.

Eine Expertin vom Pflegestützpunkt in der Kochstraße informiert über Tagespflege-Angebote in Trier und Umgebung.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter Telefon 0651/75566.