| 20:34 Uhr

Piraten suchen neuen Geschäftsführer

Trier. Der politische Geschäftsführer der Piratenpartei im Kreisverband Trier/Trier-Saarburg, Kevin Köhler, ist von seinem Amt zurückgetreten. Er könne die Zeit, die für die Ausfüllung des Amtes nötig wäre, momentan nicht aufbringen.

Das ist ein weiterer Wechsel an der Spitze: Nachdem der bisherige Vorsitzende, Christian Hautmann, und Schatzmeister Moritz Rehfeld Anfang Juni ihre Ämter aus persönlichen Gründen niedergelegt hatten, wählten die Piraten auf einem Parteitag Mitte Juli in Kasel Thomas Heinen (36) zu ihrem neuen Vorsitzenden. Der Informatiker aus Trier hatte den Kreisverband der Piraten bereits 2010 geführt, war dann aber wegen inhaltlichen Differenzen mit dem Bundesvorstand aus der Partei ausgetreten. Im Mai kam Heinen jedoch zurück, wurde wieder Mitglied und schaffte den Sprung an die Spitze des Kreisverbands. jp