| 00:15 Uhr

Polizeikontrolle im Stadtgebiet: Zwei Festnahmen

Trier. Trier (red) Zwei Festnahmen sind das Ergebnis eines Kontrollabends von Schutz- und Kriminalpolizei am vergangenen Montag. Zwischen 17 Uhr und 23.30 Uhr überprüften die Beamten im Stadtgebiet Passanten und Autofahrer.

Dabei wurde ein Bürger aufgegriffen, der seit längerem per Haftbefehl gesucht wurde. Festgenommen wurde auch ein 28-Jähriger, der eine größere Menge Rauschgift bei sich hatte. Außerdem gingen der Polizei sechs Autofahrer ins Netz, die offenbar Drogen genommen hatten, und elf weitere Passanten, die diverse Betäubungsmittel bei sich trugen. Außerdem ahndete die Polizei zahlreiche Verkehrsverstöße.