| 17:40 Uhr

Veranstaltungen
Ringvorlesung zum Thema Inklusion

Trier. (red) Im Rahmen der Ringvorlesung an der Uni Trier zum Thema Inklusion gibt es zwei weitere Vorträge: Prof. Dr. Hans-Georg Gradl wird am Dienstag, 4. Dezember, ab 18 Uhr im Raum E51 der Universität Trier aus biblischer Perspektive über Inklusion sprechen.

Der Titel des Vortrags lautet „Visionen einer inklusiven Welt: Die Wundererzählungen des Neuen Testaments“. Am Dienstag, 22. Januar, 18 Uhr, findet das Forum Inklusion mit Theresa Heinz, Georg Köhl, Peter Krämer und Herwig Sander im Raum E 51 der Universität Trier statt.