| 21:21 Uhr

Feuerwehr
Schmorbrand in Trier-Tarforst löst Feuerwehreinsatz aus

Symbolbild
Symbolbild FOTO: Frank Göbel / TV
Trier. Ein Schmorbrand in einem Wohnhaus in Trier-Tarforst hat am Samstagabend gegen 18 Uhr einen Feuerwehreinsatz asugelöst.

In der Straße „An der Pferdsweide“ hatten zuvor die Bewohner Rauch in der Küche wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte konnten schnell einen Schmorbrand hinter einem Ofen in der Küche als Ursache für den Rauch ausmachen und den Brand unter schwerem Atemschutz schnell unter Kontrolle bringen. Anschließend wurde mit einem Überdruckbelüfter die Wohnung vom Rauch befreit. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Sachsachdens ist noch unbekannt. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Trier sowie die Berufsfeuerwehr Wache i und II sowie der Löschzug Irsch.

(siko)