| 20:35 Uhr

Spannende Themen heute im Stadtrat

Hans-Peter Simon. TV-Foto: Archiv/D. Quaré
Hans-Peter Simon. TV-Foto: Archiv/D. Quaré
Trier. Brisante Themen stehen auf der langen Tagesordnung des Stadtrats, der heute ab 17 Uhr im großen Rathaussaal am Augustinerhof tagt. Bereits die Anfragen der Fraktionen bergen Zündstoff.

Sie betreffen das Sicherheitskonzept am Weiberdonnerstag (CDU), die kommunale Geschwindigkeitsüberwachung (Grüne), zusätzliche Investitionen in die Straßensanierung (CDU) und den Neustart des kürzlich rundsanierten Internetauftritts der Stadt Trier (FDP).
Auch danach geht es spannend weiter. Alle Fraktionen beantragen eine Resolution gegen die Pläne der Deutschen Bahn, Trier aus dem Fernverkehrsangebot zu streichen.
Für ein Mitglied der Grünenfraktion wird es die letzte Stadtratssitzung sein. Corinna Rüffer, frisch in den Bundestag gewählt. gibt ihr Stadtratsmandat auf. Für sie rückt Hans-Peter Simon (58) nach. "Die Arbeit in Berlin erfordert meine gesamte Aufmerksamkeit", sagt Rüffer. jp