| 16:36 Uhr

Verkehr
Sperrung in der Schönbornstraße: Busse fahren anders

Trier-Nord. ( Die Einbahnstraßenregelung in Richtung Hauptbahnhof bzw. Innenstadt im Bereich der Bahnunterführung Schönbornstraße muss bis zum 18. Dezember 2017 verlängert werden. Dort erneuern die Stadtwerke Trier eine Erdgasleitung. Zur Anbindung der neuen Leitung an das bestehende System wird die Schönbornstraße in der Woche vor Weihnachten, 18. bis 23. Dezember, zwischen Brühlstraße und Kürenzer Straße voll gesperrt.

Aufgrund der Vollsperrung fahren die Busse der Linien 3 und 83 vom 18. bis 23. Dezember eine Umleitung über Kürenzer Straße, Schönbornstraße, Schöndorfer Straße, Wasserweg und Avelsbacher Straße. Die Busse bedienen alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke. Die Haltestellen in der Domänenstraße werden aufgehoben. Bei Fragen zu den Busumleitungen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651/717273 zur Verfügung.