| 00:14 Uhr

Staus nach Unfall auf der B 51

Trierweiler. Trierweiler (har) Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Donnerstagabend für Behinderungen im Feierabendverkehr gesorgt. Nach Auskunft der Polizei Trier hatte es gegen 17 Uhr auf der B 51 zwischen Trierweiler-Neuhaus und hoghensonne einen Verkehrsunfall gegeben.

Vier Fahrzeuge waren daran beteiligt. Die Bundesstraße wurde voll gesperrt. Die Folge waren Staus. Autos standen unter anderem auf der A 64, weil sie nicht auf die B 51 auffahren konnten. Auch auf der Bitburger Straße ging nicht mehr viel.