| 15:13 Uhr

Theater
Herbergssuche im Bürgerhaus Ehrang

Trier-Ehrang. Im Rahmen des Integrationsprojekts „Menschen verbinden durch Kunst“, koordiniert vom Quartiersmanagement Ehrang, haben Einheimische und Neubürger aus dem Stadtteil Ehrang/Quint ein Theaterstück zum Thema Flüchtlinge in unserer Zeit geprobt. red

Die Aufführung (Dauer rund 20 Minuten) findet am Sonntag, 9. Dezember, um 17 Uhr im großen Saal des Bürgerhauses als Programmpunkt des lebendigen Adventskalenders statt. Der Eintritt ist frei.