| 10:20 Uhr

Polizei
Rollerfahrerin verletzt sich bei Unfall in der Gartenfeldstraße

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Trier-Mitte/Gartenfeld. In der Gartenfeldstraße ist am vergangenen Freitag gegen 11.30 Uhr ein Mensch verletzt worden. Der Unfall geschah in Höhe der Hausnummer 6.

Als ein silberfarbener oder grauer VW Golf (vermutlich mit luxemburgischem Kennzeichen) von einem Parkplatz in den fließenden Verkehr einfahren wollte, näherte sich aus Richtung Ostallee eine Rollerfahrerin. Um einem Zusammenstoß zu entgehen, bremste sie ab, kam dabei zu Fall und verletzte sich am linken Arm. Nach einem kurzen Gespräch mit der Rollerfahrerin entfernte sich der Autofahrer laut Polizei jedoch von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlasse.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Trier unter Telefon 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.