| 15:17 Uhr

Musik
Schwarzmeer Kosakenchor gastieren in Trier

Trier. Ein Konzert des berühmten Schwarzmeer Kosakenchores findet statt am Donnerstag, 17. Januar, 20 Uhr, in der Pfarrkirche St. Ambrosius in Trier-Nord. red

Dirigent ist Peter Orloff, der – damals gemeinsam mit Ivan Rebroff – im Schwarzmeer Kosakenchor seine große Schlagerkarriere begann. Zum Ensemble des Chors gehören hochdekorierte ukrainische und russische Sänger – darunter ein männlicher Sopran von der Kiewer Oper. Es ist eine musikalische Reise durch das schneebedeckte Land, von Moskau bis an den Baikalsee, von Kiew bis St. Petersburg mit Romanzen, Geschichten und Balladen.

Tickets gibt es im TV-Service-Center Trier (Neustraße 91, montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr), unter der TV-Tickethotline 0651/7199–996 sowie unter www.ticket.volksfreund.de