| 15:25 Uhr

Blaulicht
Unbekannte rauben 17-Jährigen in Trier aus

FOTO: TV / Friedemann Vetter
Trier. Ein unbekannter Mann und sein Komplize haben am Samstagabend einen Jugendlichen in der Trierer Innenstadt ausgeraubt.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war das 17-jährige Opfer gegen 21 Uhr zu Fuß im Steingröverweg unterwegs, als er von einem Mann unter Androhung von Gewalt aufgefordert wurde, Geld herauszugeben.

Eine weitere Person begleitete den Täter. Der Bedrohte händigte sein Geld aus. Zu physischer Gewalt kam es nicht. Der Täter ist etwa 23 bis 25 Jahre alt, schlank und trug einen blonden Drei-Tage-Bart. Er sprach deutsch ohne erkennbaren Akzent. Beide  Täter trugen dunkle Hoodys und lange Hosen. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0651/9779-2250.