| 19:13 Uhr

Vormerken: Volksfreund-Kinderflohmärkte am 26. Juli und 6. September

 Wohlgeordnete Wühltische gibt es beim Kinderflohmarkt auf dem Volksfreund-Gelände massenweise. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter
Wohlgeordnete Wühltische gibt es beim Kinderflohmarkt auf dem Volksfreund-Gelände massenweise. TV-Foto: Archiv/Friedemann Vetter
Trier. In euren Kinderzimmern habt ihr sicherlich viele Spielsachen, die ihr nicht mehr benötigt, an denen andere Kinder aber noch Spaß haben könnten? Oder Bücher, die ihr schon gelesen habt und Kleidung, aus der ihr raus gewachsen seid? Dann habt ihr wieder am ersten und letzten Sonntag der Sommerferien die Gelegenheit, euer Taschengeld aufzubessern. thsh

Bei den Volksfreund-Kinderflohmärkten könnt ihr einen Stand aufbauen und eure Sachen verkaufen oder selbst herumstöbern, um etwas Neues zum Spielen zu finden. Der Kinderflohmarkt findet wie gewohnt auf dem Verlagsgelände des Trierischen Volksfreunds in der Hanns-Martin-Schleyer-Straße 8 in Trier-Euren statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Infos findet ihr zeitnah in eurem Trierischen Volksfreund. Wir freuen uns auf euren Besuch!