| 20:40 Uhr

Züchter zeigen 84 Sittiche

Wer ist der Schönste? Auch dieser Wellensittich hat sich den Preisrichtern gestellt. Foto: Verein
Wer ist der Schönste? Auch dieser Wellensittich hat sich den Preisrichtern gestellt. Foto: Verein FOTO: (h_st )
Trier/Thomm. Reinhold Schuh und Wolfgang Lörscher erringen in Thomm den Gesamtsieg

Trier/Thomm (red) Wer hat den schönsten Wellensittich gezüchtet? Um diese Frage drehte sich die 22. Vereinsschau der Wellensittich-Freunde Moselland Trier, einer Ortsgruppe der Deutschen Standard-Wellensittich-Züchter-Vereinigung (DSV) in Thomm. Die Antwort: Ralf Rode aus Püttlingen im Saarland hatte den schönsten Vogel mit ins Moselland gebracht. Er gewann auch den Titel Bester Altvogel.
Auch einige Züchter aus der Region erzielten Preise bei der Schau, bei der neben Ortsgruppenmitgliedern auch Gastaussteller - unter anderem aus Nordrhein-Westfalen - insgesamt 84 Sittiche zeigten: Die beste Gesamtleistung der Schau errangen gemeinsam Reinhold Schuh aus Wittlich und Wolfgang Lörscher aus Trier mit jeweils 99 Punkten. Sie sicherten sich damit zusammen den Titel des Vereinsmeisters 2017.
Insgesamt hatte eine gut vorbereitete Konkurrenz den aus Mettmann in Nordrhein-Westfalen angereisten DSV-Preisrichter Klaus Töller erwartet. Während der Schau informierten sich Besucher über Wellensittiche, Vogelhaltung und -zucht und ließen sich von den Mitgliedern der Wellensittich-Freunde Moselland und den anwesenden Züchtern beraten.
Wellensittichzüchter können sich bei Wolfgang Lörscher, Telefon 0651/62094 über die Aktivitäten der DSV- Ortsgruppe Trier informieren.