| 17:20 Uhr

Nahverkehr
Eisenbahner mit Herz - Der tanzende Zugbegleiter von Trier

Trier. Bahnkunden sind ja oft Leid gewohnt. Verspätungen, volle Züge, Toiletten defekt. Doch es gibt Menschen im Zug, die jede Reise zum Erlebnis werden lassen. Von Alexander Houben

Termine, Reisestress, Gedanken an die nächsten Verbindungen - Zugfahren macht nicht immer Spaß. Nun sind wir aber in der Regel nur für eine begrenzte Zeit im Zug, nach der Reise verlassen wir die Bahnhöfe und gehen weiter unseres Weges. Wann beachten wir schon die Zugbegleiter? Oft sehen wir sie nur als lästige Fahrkartenkontrolleure, aber auch sie gehen nur ihrem Job nach und auch sie haben Recht auf eine Pause. Einer von ihnen nutzt seine Pause ganz besonders dynamisch: Yacine, Zugbegleiter aus Trier, nutzt seine Pause für eine kleine Tanzeinlage. Dabei filmt er sich selbst und die Facebook-Seite „Eisenbahner mit Herz“ lässt sein Video viral gehen. Er hat aber auch ein paar gute Moves drauf!