| 11:30 Uhr

Polizei
Zwei Autos stoßen auf der Südallee zusammen

FOTO: TV / Klaus Kimmling
Trier. An der Ecke Südallee/St.-Barbara-Ufer ist es am Sonntag gegen 11.30 Uhr zu einem Unfall gekommen. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Er ereignete sich im Einmündungsbereich der Südallee mit der parallel zum St.-Barbara-Ufer verlaufenden Straße, die die Kaiserstraße mit der Südallee verbindet.

Ein dunkler Ford Kuga bog von der Verbindungsstraße in die Südallee ein. Ein aus Richtung Römerbrücke kommender silberner BMW 320 fuhr die Südallee entlang. Es kam zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen, an denen Sachschaden entstand.

Die Polizeiinspektion Trier sucht Zeugen, die Angaben zu dem Unfallgeschehen machen können. Hinweise an die Polizeiinspektion Trier, Telefon 0651/9779-3200.