| 21:17 Uhr

Zweiter Sterntaler-Weihnachtsmarkt im Brunnenhof Trier

Trier. Die Kulturkarawane veranstaltet gemeinsam mit dem Brunnenhof Trier den zweiten Sterntaler-Weihnachtsmarkt. Vom Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. November, können Besucher durch die alten Arkaden des Brunnenhofes schlendern und viel Kunsthandwerk bewundern.

Trier. Die Sterne vom Himmel holen - das möchte die Kulturkarawane, die gemeinsam mit dem Brunnenhof Trier das Sterntaler-Weihnachtsfest 2015 veranstaltet.
Nach dem Auftakt am Zurlaubener Ufer im vergangenen Jahr geht die Reise von Freitag bis Sonntag, 27. bis 29. November, in den historischen Gemäuern des Brunnenhofs Trier weiter. "Es gibt so viele spannende Veranstaltungsorte in Trier. Deshalb probieren wir gerne etwas Neues aus. Schließlich ist auch das Sterntaler Mädchen auf der Suche nach dem Glück durch die Welt gereist", erklärt Aline Pichon, Designerin der gemeinnützigen Kulturkarawane, den Umzug in die Innenstadt.
Über 30 regionale und überregionale Aussteller präsentieren ihre handgemachten Produkte zwischen den beleuchteten Arkaden des ehemaligen Kreuzganges. Für das leibliche Wohl sorgen lokale Gastronomen. Glühweine und Glühviez gibt es ausschließlich von ortsansässigen Winzern. "Wir haben bereits im Hochsommer mit den Glühweinverkostungen für das Sterntaler Fest begonnen", so Kulturkarawane Veranstaltungstechniker Toby Urban.
Das es beim Sterntaler Fest vor allem um Freude sowie Besinnlichkeit und nicht um Gedrängel oder Massenkonsum geht, hat die Kulturkarawane schon im Vorjahr bewiesen. "Eigentlich mögen wir den Sommer viel lieber als den Winter", sagt Kulturkarawane Gründer Jochen Leuf. "Aber der Gedanke an einen bunt beleuchteten Brunnenhof, an Glühwein- und Waffelduft, an kreative Weihnachtsgeschenke und gute Musik machen doch sehr viel Lust auf die Adventszeit." red
Öffnungszeiten: Freitag, 27. November, 12 bis 21 Uhr;
Samstag, 28. November, 10 bis 21 Uhr; Sonntag, 29. November, 11 bis 19 Uhr.