| 18:51 Uhr

Konzert
Benefizkonzert: Kindermusizieren für Kinder

Schweich. Der Rotary Club Schweich Römische Weinstraße veranstaltet das zweite Benefizkonzert unter dem Motto: „Kinder musizieren für Kinder“ am Sonntag, 21. Januar, um 11 Uhr in der Alten Synagoge in Schweich. Mit dem Erlös des Konzertes stattet der Rotary Club alle interessierten Kindertagesstätten im Bereich der Verbandsgemeinde Schweich mit den legendären rotarischen Mathekisten aus. Sie sollen die mathematische Kompetenz im Kindergarten- und Vorschulalter fördern. Weiterhin unterstützt der Club erneut Kinder psychisch kranker Eltern (AURYN Trier e.V.).

Der Rotary Club Schweich Römische Weinstraße veranstaltet das zweite Benefizkonzert unter dem Motto: „Kinder musizieren für Kinder“ am Sonntag, 21. Januar, um 11 Uhr in der Alten Synagoge in Schweich. Mit dem Erlös des Konzertes stattet der Rotary Club alle interessierten Kindertagesstätten im Bereich der Verbandsgemeinde Schweich mit den legendären rotarischen Mathekisten aus. Sie sollen die mathematische Kompetenz im Kindergarten- und Vorschulalter fördern. Weiterhin unterstützt der Club erneut Kinder psychisch kranker Eltern (AURYN Trier e.V.).

Der Erfolg in Schloss Föhren 2017 motiviert die Clubmitglieder, erneut ein Benefiz-Konzert für einen guten Zweck zu veranstalten. Junge Musikerinnen und Musiker der Region Trier im Alter von zehn bis 17 Jahren musizieren für Kinder gemeinsam mit Rotariern. Es erklingt Kammermusik aus drei Jahrhunderten in Duo- und Streichquartettbesetzung. Fast alle jungen Musiker nehmen am Regionalwettbewerb Trier von „Jugend musiziert“ Ende Januar teil.

Die Kasse ist am 21. Januar ab 10 Uhr geöffnet. Gleichzeitig findet bis 11 Uhr ein Sektempfang mit Snacks für die Besucher statt.

Kartenreservierungen per E-Mail bis zum 16. Januar an Gabriele Sahler unter
g.sahler@stukkateur-sahler.de