| 20:23 Uhr

Karneval
Drei Tonnen Süßes und jede Menge Spaß in Wasserbillig

Wasserbillig. Wasserbillig steht am Samstagabend wieder Kopf. Um 18.11 Uhr geht am Samstag die Nuetscavalcade in der Moselgemeinde los.

Wasserbillig steht am Samstagabend wieder Kopf. Um 18.11 Uhr geht am Samstag die Nuetscavalcade in der Moselgemeinde los.

Der Zug startet  wieder am Moselufer und führt durch die Hauptstraße. Die Veranstalter rechnen mit insgesamt acht Musikkapellen, zwölf Fußgruppen und 30 Festwagen.

Obwohl viel mehr Anfragen eingegangen sind, können aus organisatorischen Gründen laut ausrichtendem Verein Bëllia Bratzelgecken nicht mehr Gruppen teilnehmen.

Mit dabei ist auch dieses Jahr das Prinzenpaar der Stadt Trier Anja & Peter begleitet von der Trierer Stadtgarde.

Verteilt werden an diesem Abend drei Tonnen Süßigkeiten, 1500 Bretzeln und 1500 Liter Wein und Saft: Karten für den Umzug kosten im Vorverkauf vier Euro, an der Abendkasse sechs Euro.

Tickets gibt es unter anderem bei www.ticket-regional.de/bratzelgecken oder in der Touristinformation Wasserbilligerbrück.

Die Moselfähre Wasserbillig/Oberbillig fährt während des Umzugs (keine Autos) bis in den späten Abend. Die Hauptstraße von Wasserbillig  wird am Samstagnachmittag spätestens um 17.45 Uhr für den Verkehr gesperrt.