| 15:54 Uhr

Dorfentwicklung
Dorfmoderation: Themenabende in Kenn

Kenn. Die Dorfmoderation in Kenn startet mit zwei Themenabenden in die Umsetzungsphase: Den Auftakt macht der Themenabend „Seniorenfreundliches Kenn“ am Donnerstag, 22. Februar, um 19 Uhr im Rathaus. Ein zweiter Themenabend „Kinder- und jugendfreundliches Kenn“ findet am Dienstag, 27. Februar, um 19 Uhr im Rathaus statt.

Die Dorfmoderation in Kenn startet mit zwei Themenabenden in die Umsetzungsphase: Den Auftakt macht der Themenabend „Seniorenfreundliches Kenn“ am Donnerstag, 22. Februar, um 19 Uhr im Rathaus. Ein zweiter Themenabend „Kinder- und jugendfreundliches Kenn“ findet am Dienstag, 27. Februar, um 19 Uhr im Rathaus statt.

An beiden Abenden steht die Frage im Mittelpunkt, wie sich das Angebot für ältere Menschen und für Kinder und Jugendliche in Kenn weiter verbessern lässt und welche Maßnahmen dafür notwendig sind. Bürgermeister Rainer Müller und Dorfmoderatorin Beate Stoff laden alle Interessierten ein und freuen sich auf zahlreiche Anwesende. Hintergrundinformationen zur Dorfmoderation in Kenn und den Ergebnissen des Dorf-Checks im Rahmen der Bestandsaufnahme sind auf der Homepage der Gemeinde zu finden.