| 20:35 Uhr

Eifelsteig-Krimi: Lesung im Schönfelder Hof

Zemmer. Der Heimatverein Fidei Zemmer lädt zu einer Krimilesung ein. Andreas Dronke stellt am Donnerstag, 8. März, um 19 Uhr in der Bernardsklause im Schönfelder Hof seinen Roman "Der Eifelsteig-Vorfall" vor.


Die Handlung: Auf dem Eifelsteig (der auch durch Zemmer führt) verschwinden mehrfach Wanderer. In Erpresserbriefen wird gedroht, einen nach dem anderen zu töten, wenn den Forderungen nicht Folge geleistet wird. Es beginnt eine wilde Jagd durch die Eifel…
Für die Verpflegung während der Lesung ist gesorgt, es gibt auch ein Rahmenprogramm.
Der Eintritt beträgt drei Euro. alf