| 17:32 Uhr

Literatur
Hinter dem Horizont geht’s weiter

Das Cover des neuen Buchs von Ernst Neumann.
Das Cover des neuen Buchs von Ernst Neumann. FOTO: Rosamontis
Gutweiler/Trier. So heißt das neue Wanderbuch von Ernst Neumann. red

„Hinter dem Horizont geht’s weiter“ ist bereits das dritte Buch, mit dem Ernst Neumann aus Gutweiler Wanderer und Nichtwanderer einlädt, seine Fernwanderungen lesend mitzuerleben. Nach inzwischen 25 000 Kilometern um die halbe Erde hat sich der Autor wieder auf Sohle begeben – dieses Mal für eine Küstenwanderung durch fünf mitteleuropäische Länder.

Das Ergebnis sind neue und umfangreiche Reiseberichte auf 238 Seiten, eine unterhaltsame Palette mit reichhaltigem Wissen aus Geschichte und Kultur sowie eine Auswahl der schönsten Momentaufnahmen, insgesamt 148 Fotos – davon 47 Farbbilder.

„Es ist auf keinen Fall ein Wanderführer“, sagt der Autor. Vielmehr sei es eine Geschichte, die den Leser zum Wandern und Bewegen in der Natur motivieren will.

Aus dem Inhalt: Ärmelkanal (nordfranzösische und belgische Küste), Brügge, Süd-/Nordholland, Friesland und Groningen, deutsche Nordseeküste, Hamburg und Schleswig-Holstein, Mecklenburger Bucht.

Nach Abitur und Pädagogikstudium war Ernst Neumann (Jahrgang 1937) im Lehramt für Grund- und Hauptschule tätig, studierte danach von 1963 bis 1966 an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg Germanistik und Geografie. Von 1966 bis zu seiner Pensionierung 1999 war er Realschullehrer in Trier. In dieser Zeit war er am Studienseminar in Trier als Fachleiter für Erdkunde für die Ausbildung der Realschullehrer in diesem Fach zuständig.

Ernst Neumann ist verheiratet und hat zwei Kinder. Vor seinem jüngsten Werk schrieb er die Bücher „Näher bin ich nicht dem Ziel“ und „Den Horizont erreichst du nie“. Neumann: „Es gibt sicher viele Wanderbegeisterte, die den Mut nicht haben, zu mehrtägigen Fernwanderungen aufzubrechen, aber es gerne möchten. An meinen schönen Wandererfahrungen und -erlebnissen auf deutschen und mitteleuropäischen Fernwanderwegen möchte ich alle, die gern wandern, teilnehmen lassen.“
Das Buch kostet 18,90, ist erschienen im Rosamontis Verlag und erhältlich über den Buchhandel. Die ISBN lautet: 978-3-940212-88-7.