| 19:01 Uhr

Verkehr
Kreisstraße 77 bei Fell bis Dezember gesperrt

Mertesdorf/Fell. Die Kreisstraße 77 wird zwischen der Deponie Mertesdorf und Fell gesperrt. Das teilt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Trier mit. Baubeginn ist voraussichtlich am Montag, 12. November. Grund ist die Deckenerneuerung auf gut drei Kilometern Strecke.

Wegen der zu geringen Fahrbahnbreite müssen  laut LBM die Bauarbeiten unter Vollsperrung ausgeführt werden. Damit verbunden ist auch die Verkürzung der Gesamtbauzeit. Die Umleitungsstrecke (siehe Grafik) verläuft über die K 82 über Fell nach Thomm, danach auf die L 151 in Richtung Mertesdorf und umgekehrt. Bei den Sanierungsarbeiten wird der asphaltgebundene Straßenoberbau verstärkt. Zwei Asphaltschichten werden neu aufgebaut.

Die Vollsperrung wird bei entsprechender Witterung  Mitte Dezember aufgehoben. Die Sanierungskosten für die Fahrbahn betragen rund 670 000 Euro.