| 21:35 Uhr

Läufer erobern Straßen

Mehr als 1500 Teilnehmer werden am Samstag zum Langsurer Deulux-Lauf erwartet. Der Ort und die Wirtschaftsbrücke nach Luxemburg sind für den Autoverkehr weitgehend gesperrt.

Langsur. (teu) Hunderte Läufer werden am Samstag, 10. November, in Langsur erwartet. Verkehrsbehinderungen bleiben dabei nicht aus. Zwischen 15 Uhr und 15.20 Uhr ist die B 418 zwischen Langsur und Mesenich voll gesperrt. In Langsur, Mesenich und Metzdorf bestehen zwischen 9 Uhr und 18 Uhr Straßensperren. Die Wirtschaftsbrücke von Langsur über die Sauer nach Luxemburg ist dann ebenfalls unbefahrbar. Parkplätze werden am Samstag Mangelware sein. Um die Situation zu entschärfen, bitten die Organisatoren der LG Langsur, den kostenlosen Park-and-Ride-Service vom Autobahngrenzübergang Mesenich/Wasserbillig und von Trier in Anspruch zu nehmen. Weitere Infos online unter www.deulux-lauf.de