| 21:11 Uhr

Piraten: Trierer Kratz neuer Vorsitzender

Kasel. Die Mitglieder des Kreisverbands Trier/Trier-Saarburg der Piratenpartei, zu dessen Tätigkeitsgebiet auch die Eifel gehört, haben auf ihrem Parteitag in Kasel (Ruwertal) einen neuen Vorstand gewählt. Neuer Vorsitzender ist Sebastian Kratz (26; Foto) aus Trier.

Sein Vorgänger Andreas Brühl (40) aus Gutweiler (Kreis Trier-Saarburg) ist nun Beisitzer, ebenso Karl-Georg Schroll (69) aus Konz. Der stellvertretende Vorsitzende Martin Klöckner (30) aus Trier wurde in seinem Amt bestätigt. Neuer Schatzmeister ist Albert Igelmund (66) aus Ormont (Vulkaneifel). "Ich möchte den Kreisverband in Zukunft noch stärker auf die Zusammenarbeit mit unseren Abgeordneten im Stadtrat Trier, im Kreistag Trier-Saarburg sowie im Verbandsgemeinderat und Stadtrat Hermeskeil ausrichten”, sagte Sebastian Kratz. red