| 20:42 Uhr

Schweicher Schüler profitieren weiter von TV-Lesepatenschaft

FOTO: Bjoern Pazen (BP) ("TV-Upload Pazen"
Schweich/Föhren. Neuer Ort, alte Verbundenheit: Seit vier Jahren ist die Werbeagentur zweipunktnull mit Sitz in Föhren Volksfreund-Lesepate des Stefan-Andres-Gymnasiums in Schweich. Die Erfolgsgeschichte wird nun fortgesetzt, die Patenschaft im Rahmen der Aktion "Paten machen Schule" bis 2017 verlängert.

"Wir sind eine moderne Agentur und unterstützen eine moderne Schule, in der Apps und Internet ein traditionelles Medium wie die Tageszeitung nicht ersetzen können", betonte Geschäftsführer Frank Jöricke (hinten Mitte) bei seinem Besuch in der Schule: "Mit der Zeitung lernen Kinder und Jugendliche auf Themen tiefgreifender einzugehen." Die Lese-Ecke ist vom Lesepodest in der Schulbücherei in die neue Oberstufen-Bibliothek umgezogen. "Gerade unsere Schüler ab der zehnten Klasse befassen sich sehr intensiv mit dem Volksfreund, deswegen ist die neue Bibliothek der ideale Ort zum Lesen", sagt die betreuende Lehrerin Asmita Dores (hinten rechts). Mehr Informationen unter <%LINK auto="true" href="http://www.paten-machen-schule.de" text="www.paten-machen-schule.de" class="more"%> BP/TV-Foto: Björn Pazen