| 21:09 Uhr

Seinem Chor bleibt Günther Rohles weiter als Sänger erhalten

Pluwig. Nach rund 23 Jahren als erster Vorsitzender des Kirchenchors Pluwig ist Günther Rohles im Beisein von Pfarrer Ralf Matthias Willmes im Rahmen einer Feierstunde im Kreise des Kirchenchors verabschiedet worden.

Pluwig. Die neu gewählte erste Vorsitzende Lydia Müller und ihre Stellvertreterin Albine Koenen ließen in ihren gemeinsam vorgetragenen Dankesworten die Arbeit des langjährigen Vorsitzenden in Reimform Revue passieren.
Lydia Müller überreichte dem scheidenden Vorsitzenden, der dem Chor weiterhin als Sänger angehören wird, als Abschiedsgeschenk einen Konzertgutschein zum Besuch der Philharmonie Luxemburg.
Im Namen der Kirchengemeinde Pluwig St. Johannes derTäufer dankte Pfarrer Ralf Matthias Willmes, auch im Namen seiner Vorgänger, Günther Rohles für seine langjährige und engagierte Arbeit zum Wohle der Kirchengemeinde.
Günther Rohles wiederum dankte allen für die Unterstützung während seiner 23-jährigen Amtszeit und wünschte dem Chor weiterhin viel Erfolg.
Die Proben des Kirchenchores Pluwig St. Johann unter Leitung von Dekanatskantor Laurentius Lauterbach finden jeweils donnerstags um 19.30 Uhr im Johannesberghaus statt. Interessierte Sängerinnen und Sänger sind im Chor willkommen.