Trierweiler: Gemeinde weiht Feuerwehr-Gerätehaus und Jugendraum ein

Trierweiler: Gemeinde weiht Feuerwehr-Gerätehaus und Jugendraum ein

Ganz Trierweiler freut sich über zwei neue Errungenschaften, besonders jedoch die Freiwillige Feuerwehr und die Dorfjugend. Beide nahmen funkelnagelneue Domizile in Besitz. Einen großen Teil der Arbeiten leisteten die Feuerwehrleute selbst.

Gut Ding braucht Weile. Dieser Sinnspruch trifft besonders auf das neue Feuerwehr-Gerätehaus und den ebenso neuen Jugendraum in Trierweiler zu. Dass es (sehr) lange gedauert hatte, bis es endlich so weit war, wurde von den Offiziellen keineswegs unter den Teppich gekehrt. Im Gegenteil: Mit den Gründen dafür - sehr viel musste in Eigenleistung erledigt werden - ging man offen um. Doch davon war bei der feierlichen Übergabe von Feuerwehr-Gerätehaus und Jugendraum nichts mehr zu spüren. Die kirchliche Einsegnung erfolgte dann am Sonntag im Anschluss an einen feierlichen Gottesdienst.

Mehr von Volksfreund