1. Region

Udelfangen/Neuhaus: In den Graben gedrängt

Udelfangen/Neuhaus: In den Graben gedrängt

Verletzungen hat sich eine Autofahrerin zugezogen, als sie am Donnerstag gegen 8.20 Uhr mit ihrem Auto im letzten Moment in den Straßengraben fuhr.

Die Frau war auf der Kreisstraße 7 zwischen Udelfangen und Neuhaus unterwegs, als ihr ein dunkles Auto entgegenkam. Das Fahrzeug fuhr dermaßen weit links, dass die Frau nach rechts ausweichen musste und in den Straßengraben fuhr. Dabei wurde sie leicht verletzt und ihr Auto beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete. Die Polizei-Inspektion Trier, Telefon 0651/9779-0, sucht Zeugen des Unfalls.