1. Region

Ürzig: Frittenduft liegt in der Luft

Ürzig: Frittenduft liegt in der Luft

Innovativ und sparsam zeigt sich Stephan Webering aus Ürzig. Er hat sein Dieselfahrzeug umgerüstet und tankt jetzt reines Pflanzenöl. Damit spart er nicht nur, sondern fährt auch umweltfreundlich.

Innovativ und sparsam zeigt sich Stephan Webering aus Ürzig. Er hat sein Dieselfahrzeug umgerüstet und tankt jetzt reines Pflanzenöl. Damit spart er nicht nur, sondern fährt auch umweltfreundlich. Der Dieselpreis von derzeit 1,12 Euro je Liter interessiert Stephan Webering aus Ürzig nur am Rande. Er hat seinen 75 PS starken VW Passat Diesel vor einigen Wochen mittels eines Bausatzes umgerüstet und kann nun Pflanzenöl zu 0,75 Euro pro Liter tanken. In seinem Keller steht ein Tausendliterfass mit Pflanzenöl, sein Fahrzeug betankt er mit einer Dieselpumpe. Bei einer jährlichen Fahrleistung von 45 000 Kilometern haben sich seine Kosten von rund 1100 Euro für den Bausatz bald amortisiert. Im Handel werden auch günstigere Umbausätze ab zirka 500 Euro angeboten, geschätzte 2000 Euro hätte er investieren müssen, wenn eine Fachfirma das Fahrzeug umgerüstet hätte.