Ürzig: Leichtverletzter bei Unfall auf L 56

Ürzig: Leichtverletzter bei Unfall auf L 56

Leicht verletzt wurde der Fahrer eines Ford Transit bei einem Unfall, der sich in der Nacht zum Mittwoch gegen 2.25 auf der Landesstraße 56 ereignete. Wie die Polizei berichtet, war der Mann von der Ürziger Höhe kommend in Richtung Bausendorf unterwegs, als er auf regennasser Straße von der Fahrbahn abkam und gegen einen Wegweiser stieß. Bei der Aufprall wurde das Fahrzeug so schwer beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Als Unfallursache gibt die Polizei überhöhte Geschwindigkeit an.