1. Region

Üxheim: Loch im Haushalt gestattet weniger Investitionen

Üxheim: Loch im Haushalt gestattet weniger Investitionen

Selbst die finanzstarke Großgemeinde Üxheim bekommt für dieses Jahr keinen ausgeglichenen Etat hin und kann sich daher nur Investitionen für knapp 70.000 Euro leisten.

(mh) Fast Stillstand: Selbst die finanzstarke Großgemeinde Üxheim bekommt für dieses Jahr keinen ausgeglichenen Etat hin und kann sich daher nur Investitionen für knapp 70.000 Euro leisten: den Umbau und die Erweiterung des Gemeindehauses in Heyroth sowie den Weiterbau des Kalkeifel-Radwegs. Im Üxheimer Etat 2006 klafft Lücke von 340.000 Euro