Umgekippter Schrott-LKW blockiert die A 602

Umgekippter Schrott-LKW blockiert die A 602

Ein LKW-Unfall hat sich auf der A 602 bei Trier-Ruwer, Fahrtrichtung Schweich, ereignet. Nach Angaben der Trierer Berufsfeuerwehr liegt der umgekippte Laster vor der Auffahrt zur Ehranger Brücke. Der verletzte Fahrer sei bei dem Unfall eingeklemmt worden und habe inzwischen befreit werden können. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.

(f.k.) Zurzeit ist die Unfallstelle unpassierbar – der Rückstau aus Richtung Trier reicht inzwischen bis an den Verteilerkreis Nord. Nach Angaben der Polizei hat sich der Unfall gegen 16.45 ereignet. Über die Unfallursache konnten die Beamten noch keine Aussage machen.

Mehr von Volksfreund