1. Region

Unter Drogeneinfluss gefahren - von Zivilbeamten entdeckt

Unter Drogeneinfluss gefahren - von Zivilbeamten entdeckt

Beamte haben in Daun bei einem Autofahrer und seinen drei Beifahrern circa 15 Gramm Marihuana, Ecstasy-Pillen und psychoaktive Pilze gefunden. Der Fahrer stand deutlich unter Drogeneinfluss. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

(red) Der Kölner Autofahrer hatte am Montag Polizeibeamte in Zivil nach dem Weg gefragt. Den Beamten war dabei der Geruch von Drogen im Auto aufgefallen. Außerdem waren die Pupillen des 31-Jährigen extrem groß.

Daraufhin gaben sich die Polizeibeamten zu erkennen und durchsuchten den Fahrer als auch einen 26- und 29-jährigen Mann sowie eine 26-jährige Frau nach Drogen. Dabei stellten die Beamten die Drogen sicher.

Gegen alle werden nun Ermittlungsverfahren eingeleitet - gegen den Autofahrer wegen Fahrens unter Drogeneinfluss, gegen die Insassen wegen Besitzes von Betäubungsmitteln.