1. Region

Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person in Daun

Verkehrsunfall mit einer schwer und einer leicht verletzten Person in Daun

Eine 52-jährige Frau aus Daun ist nach Polizeiangaben bei einem Zusammenstoß mit einem LKW am 9. April gegen 10.55 Uhr schwer verletzt worden.

Die Frau war mit mit ihrem Auto in Daun auf der B 257 in Richtung Kreisel L 46 unterwegs.Kurz hinter der Einfahrt zur "Heinrich-Hertz-Kaserne" geriet sie mit ihrem Fahrzeug vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in den Gegenverkehr. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden LKW eines 32-järigen Mannes aus Daun.Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde das Auto der Frau um 90 Grad gedreht und prallte mit der Fahrzeugecke gegen die Schutzplanken. Die Frau wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr Daun befreit werden. Der LKW-Fahrer wurde durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge leicht verletzt.Beide Fahrzeugführer wurden durch das DRK ins Krankenhaus Daun gebracht.Infolge des Verkehrsunfalles musste die B 257 zwischen 11 und 12.10 Uhr durch die Straßenmeisterei Daun voll gesperrt werden.