1. Region

Verkehrsunfall mit sechs Verletzten

Verkehrsunfall mit sechs Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall auf der L 46 bei Spangdahlem sind gestern Abend um 19.15 Uhr zwei Personen schwer und vier Personen leicht verletzt worden. Es entstand hoher Sachschaden.

Eine Autofahrerin verursachte den Unfall als sie von einem Wirtschaftsweg kommend auf die L 46 auffahren wollte. Sie missachtete die Vorfahrt eines anderen Fahrzeugs, das aus Richtung Gransdorf kam. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Dabei wurde die 21-jährige schwer verletzt und musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug geborgen werden. Sie wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Im anderen Fahrzeug wurden vier Personen leicht, eine ältere Frau schwer verletzt. An den Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Sachschaden von 17.000 Euro.