Vermisstes Mädchen gefunden

Vermisstes Mädchen gefunden

Ein mehrere Stunden lang vermisstes achtjähriges Kind aus Trier-Kürenz ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Das Mädchen hatte ohne Wissen seiner Eltern eine Freundin besucht.

(cus) Kurz nach 12 Uhr endete heute der Unterricht an der Grundschule Kürenz in der Soterstraße. Normalerweise hätte die achtjährige Schülerin wenig später zu Hause eintreffen müssen. Doch ihre Familie wartete zunächst vergebens und machte sich Sorgen.

Kurz nach 14 Uhr schalteten die besorgten Eltern die Polizei ein. Die Suche in der Schule und dem umliegenden Gebiet blieb zunächst ebenso erfolglos wie Nachfragen bei Verwandten und Bekannten. Gegen 15.30 Uhr dann die erlösende Nachricht: Das Mädchen hatte die Zeit bei einer Freundin verbracht und kehrte unbeschadet nach Hause zurück.

Mehr von Volksfreund