| 07:58 Uhr

Versuchter Mord: Prozess geht weiter

Trier. Heute geht der Prozess wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht Trier weiter. Ein 36-Jähriger ist angeklagt, versucht zu haben, aus Eifersucht einen Nebenbuhler mit Säure und einem Hammer zu töten.

(jp) Im Lauf des ersten Prozesstages hat das Opfer ausgesagt, der Angeklagte will sich jedoch nicht zum Tatvorwurf äußern. Insgesamt sind drei Prozesstage gplant, ein Urteil wird heute also voraussichtich noch nicht gesprochen.