1. Region
  2. Vulkaneifel

16-Jähriger verunglückt auf L91 bei Schönbach

Blaulicht : 16-jähriger Motorradfahrer bei Unfall auf der L 91 schwer verletzt

Ein 16-Jähriger aus dem Kreis Cochem-Zell ist mit seinem Leichtkraftrad bei Schönbach gestürzt und verletzt worden. Der junge Mann befuhr am Dienstag, 18. Mai, die Landesstraße 91 als er gegen 19.02 Uhr aus Richtung Schönbach kommend in Fahrtrichtung Ulmen verunglückte.

Vermutlich wegen schwieriger Witterungsverhältnisse verlor er nach einer Rechtskurve bei nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte.

Der 16-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Er wurde in einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die L 91 war für die Dauer der Unfallaufnahme von etwa 30 Minuten voll gesperrt.